OnePoint Report Nr. 7 (Q1/2006)

  1. EditorialProject Leadership Software… mehr dazu
  2. LösungBeta-4-Version & OnePoint Project 2006… mehr dazu
  3. AktuellesCeBIT 2006… mehr dazu
  4. KommentarPhilipps: Grundsätze erfolgreicher Projektführung… mehr dazu
  5. ImpressumÜber diesen Newsletter und den Herausgeber… mehr dazu

Editorial

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

die letzte Testversion von OnePoint Project (Beta-4) wird gerade ausgeliefert und die erste kommerziell lizenzierbare Produktversion erwartet Sie in den nächsten zwei bis drei Wochen. Es hat zwar noch einmal etwas gedauert, aber dafür kommt OnePoint Project 2006 mit neuen nützlichen Funktionen, die wir bisher noch nie offiziell angekündigt haben – mehr dazu im Lösungsbereich.

Um unsere Positionierung zu schärfen haben wir uns gemeinsam mit Positionierungsexperten eine einzigartige Position im Markt überlegt: OnePoint fokussiert sich als erstes Unternehmen weltweit auf Project Leadership Software für High-Tech-Unternehmen. Projektführung ist für uns dieses Mehr an ad-hoc Projektcontrolling, Monitoring und Reporting, das OnePoint out-of-the-box mitbringt und vom Mitbewerb klar distanziert.

Gemeinsam mit Christian Philipps („Grundsätze Erfolgreicher Projektführung“ – siehe Kommentar) werden wir den Markt dazu bewegen mehr in die Führung von Projekten zu investieren, als in deren Administration.

Seien Sie gespannt auf ein wesentliches Update der Website, auf nützliche Ad-ons zu OnePoint Project, auf eine „Personal Edition“ und vieles mehr. Damit wünsche ich Ihnen alles Gute und freue mich mit Ihnen schon auf den nächsten OnePoint Report!

Gerald Mesaric

Lösung

OnePoint Project 2006 Beta-4

Zeitgleich mit diesem OnePoint Report wird die letzte Testversion von OnePoint Project 2006 ausgeliefert (Beta 4). Diese Betaversion ist bis auf einen noch fehlenden Standardreport Funktional vollständig, d.h., praktisch alle Funktionen der endgültigen Auslieferung sind in dieser Betaversion bereits vorhanden (siehe auch „Neue Funktionen in OnePoint Project 2006“).

Der Download-Link wurde an unsere registrierten Betatester heute Vormittag verschickt. Wir erhoffen uns natürlich wieder ähnlich viel Feedback wie in den letzten beiden Betaversionen, denn je mehr Rückmeldungen wir bekommen, umso besser wird das Produkt. Sollten Sie noch nicht für das Betaprogramm registriert sein und möchten mitmachen, dann senden Sie bitte ein kurzes E-Mail an info@onepoint.at und wir werden Sie auf den Verteiler aufnehmen!

Neue Funktionen in OnePoint Project 2006

OnePoint Project 2006 wartet mit ganz neuen Funktionen auf: Teilweise sogar mit welchen, die von uns noch nie offiziell angekündigt wurden. Sie können praktisch alle Features in der Beta-4-Version bereits begutachten, allerdings behalten wir uns zwei kleine praktische „Ad-ons“ für die endgültige Version vor – lassen Sie sich überraschen!

Wir glauben, dass gerade die letzten beiden Funktionen für kleinere Unternehmen und Projektteams wichtig sind: Sie ermöglichen eine neuartige, flexible Form der Projektführung, die auch dort gewinnbringend und sinnvoll einsetzbar ist, wo klassisches Projektmanagement als „oversized“ gilt.

Aktuelles

CeBIT Nachlese

Dank dem Einsatz unseres neuen deutsch-rumänischen Vertriebspartners Codemart haben wir auch von der CeBIT 2006 eine positive Bilanz zu ziehen. OnePoint Project bekam durchwegs sehr gute Noten von den Besuchern des Codemart-Standes (vor allem in Sachen Transparenz und Bedienbarkeit) und wir konnten sogar den einen oder anderen „Lead“ generieren.

Auch die Nachbearbeitung war sehr positiv: Bei mehr als der Hälfte der Kontakte besteht konkretes Interesse an unserer Project Leadership Software und wir hoffen natürlich, dass wir dieses Interesse bei möglichst vielen Interessenten in eine konkrete Kaufabsicht umwandeln können!

Kommentar

Der aktuelle Kommentar stammt aus der Feder von Christian Philipps und gibt eine Einleitung in die von ihm persönlich entwickelten „Grundsätze erfolgreicher Projektführung“ – ein Muss für jeden OnePoint-Report-Leser! Christian Philipps verantwortet seit 1999 als Technical Director bei Macro 4 das operative Beratungsgeschäft in Zentral- und Osteuropa. Für die englische Muttergesellschaft (Macro 4 Plc, Crawley, UK) verantwortet er darüber hinaus im Geschäftsbereich Business Information Logistics weltweit die Produktstrategie, Produktentwicklung sowie die Beratungsstrategien und Best Practices.

Den vollständigen Artikel „Grundsätze erfolgreicher Projektführung“ finden Sie wie üblich zum Download auf unsere Website.

Impressum

Über den OnePoint Report

Der OnePoint Report ist eine vierteljährliche elektronische Publikation, herausgegeben von der OnePoint Software GmbH. Um sich neu als Abonnent zu registrieren oder ein Abonnement zu löschen, bitten wir Sie, uns einfach ein kurzes E-Mail an report@onepoint.at zu schicken.

Über die OnePoint Software GmbH

OnePoint bietet flexible Softwarelösungen für mittelständische Dienstleistungs- und Hitechunternehmen in den Bereichen Projektmanagement, Controlling und Koordination. Durch aktive Einbindung aller Projektmitarbeiter und konsequente Echtzeitorientierung liegen alle Informationen immer aktuell vor und können von beliebigen Endgeräten aus eingesehen und manipuliert werden.