ONEPOINT Report
Nr. 59 (Herbst '19)

Editorial ONEPOINT Projects 18 Update 2, Vorschau R19, ONEPOINT Connect…
ONEPOINT Projects 18 Update 2 Neue Funktionen…
Vorschau: ONEPOINT Projects 19 Integrierte agile Komponente…
Update: ONEPOINT 360 APP Projektportfolio-Dashboard-App…
OpenJDK Änderung Lizenzmodell für Java…
Atlassian Open 2019 Neues Event…
pma focus 2019 PM Under Construction - Projektmanagement im Umbruch…
ONEPOINT Connect 2020 9. Internationales User-Meeting…
Links Dokumente, Fallstudien, Tutorial Videos,…
Über Über ONEPOINT Report…

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

Nach einem überdurchschnittlich arbeitsreichen Sommer starten wir mit unserem neuesten Update zu ONEPOINT Projects 18 in den Herbst: Neben Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen enthält Update 2 auch eine Reihe praktischer Neuerungen.

Gleichzeitig befinden wir uns natürlich bereits in der "heißen" Endentwicklungsphase für ONEPOINT Projects 19, in der wir uns auf das agile Projektmanagement der nächsten Generation konzentrieren. Da wir wissen, dass Sie alle schon sehr gespannt darauf sind, Zugriff auf unser nächstes großes Release zu erhalten, bieten wir Ihnen einen weiteren kleinen Vorgeschmack - diesmal auf die neue Epics"-Planungsansicht.

Schließlich haben wir uns entschlossen, an einigen weiteren Veranstaltungen in diesem Jahr teilzunehmen, darunter der pma focus am 30. Oktober in Wien. Unsere eigene Kundenfeedback-Veranstaltung ONEPOINT Connect, wurde aus administrativen Gründen auf April 2020 verschoben. Lesen Sie weiter für weitere Details... :-)

Mit besten Grüßen,

Gerald Aquila, Founder & CEO

ONEPOINT Projects 18 Update 2

ONEPOINT Projects 18 Update 2 ist unser neuestes Produktionsupdate und wir haben einige neue Funktionen implementiert, wie zum Beispiel:

  • Vorgänge können direkt zu Besprechungen hinzugefügt und Protokolle für diese aufgezeichnet werden. Ein entsprechender Bereich wurde auch dem Bericht „Besprechungs-Protokoll“ hinzugefügt.
  • Risiko- und Stakeholder-Maßnahmen werden als To-Dos erstellt.
  • Dokumente können auch zu Vorlagen hinzugefügt werden.
  • Die Confluence Connector Option wird jetzt auch auf ONEPOINT Projects Enterprise Cloud-Instanzen unterstützt.
  • Von nun an ist es möglich, die Leistung von ONEPOINT in einigen Schlüsselbereichen zu überprüfen. Durch Aktivieren der Performance-Auswertungen werden genaue Statistiken für ausgewählte Prozesse, wie z.B. "Ressourcenzuweisung anzeigen" oder "Projekt-Dashboard anzeigen", von ONEPOINT aufgezeichnet.

Wenn Sie noch kein Upgrade auf Update 2 durchgeführt haben, empfehlen wir Ihnen dies, da es auch viele Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen bietet.

Vorschau: ONEPOINT Projects 19

ONEPOINT Projects 19 mit der neuen integrierten agilen Komponente ist fast abgeschlossen, und wir arbeiten sehr hart daran, sie bald freizugeben. Wir wissen, dass Sie alle neugierig sind, und um die Wartezeit zu verkürzen, stellen wir Ihnen eine weitere Neuerung unserer integrierten agilen Komponente der zweiten Generation vor.

Epics- und Story-Planung mit der neuen Epics-Ansicht

Mit der neuen Epics-Ansicht können Sie Ihre Epics und Storys auf interaktive Weise planen. Wir haben die Epics-Ansicht wie unseren Projektstrukturplan gestaltet, in der Sie Epics und Storys auf einfache Weise erstellen, verschieben oder löschen können. Der Status (offen, in Bearbeitung, geschlossen) von Epics und Storys wird mit Linien visualisiert, die Ihnen helfen, den Status leicht zu identifizieren. Zudem ist ein Statusfilter implementiert. Natürlich ist die Epics-Ansicht Drag & Drop-fähig.

epics view

Update: ONEPOINT 360 APP

Der Herbst 2019 bringt ein Update für unsere Projektportfolio-Dashboard-App ONEPOINT 360 für iPhone und iPad. Die neue ONEPOINT 360-Version verbessert die Konsistenz von prozentualen Fortschrittswerten und Abweichungen im Vergleich zur ONEPOINT Projects Web-Oberfläche. Das neue Update bietet darüber hinaus optimierte Unterstützung für die neuesten iPhone und iPad Bildschirmgrößen.

onepoint 360

Das on- und offlinefähige Dashboard basiert auf den Portfolioübersichten in ONEPOINT und zeigt eine Projektliste in Tabellenform mit Status-Ampel und Plan/Ist-Vergleichen, einen Multiprojekt-Terminplan sowie ONEPOINTs einzigartige Projekt-Pipeline.

Die App funktioniert auch mit ONEPOINTs kostenlosen 30-Tage-Testzugängen, die Sie schnell und einfach über die Webseite von ONEPOINT anfordern können.

ONEPOINT 360 ist auch für Android-Geräte verfügbar und kann kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden.

ONEPOINT 360 vom iTunes App Store herunterladen

ONEPOINT 360 vom Google Play Store herunterladen

OpenJDK

Oracle gab Anfang dieses Jahres bekannt, dass das Lizenzmodell für Java geändert wird. Dies bedeutet, dass öffentliche Updates für Oracle Java SE ohne kommerzielle Lizenz nicht mehr für geschäftliche, kommerzielle oder Produktionszwecke verfügbar sind. Daher empfehlen wir, OpenJDK als Standard zu verwenden. Dieses ist komplett Open Source und kann frei verwendet werden. Oracle bietet OpenJDK unter der Open Source GPL-Lizenz unter jdk.java.net an.

Atlassian Open 2019

Atlassian veranstaltete das Atlassian Open zum ersten Mal in Wien und wir haben uns kurzfristig dazu entschlossen, daran teilzunehmen. Wir haben es nicht bereut, es war ein voller Erfolg und wir hoffen, dass es 2020 wieder stattfinden wird. Wenn Sie noch nicht daran teilgenommen haben, sollten Sie das für nächstes Jahr einplanen.

pma focus 2019

Wir sind erneut Sponsor des pma focus 2019 am 30. Oktober in Wien. Das diesjährige Thema lautet: "PM Under Construction - Projektmanagement im Umbruch". Sollten Sie auch daran teilnehmen, besuchen Sie doch unseren Stand und begrüßen Sie unser ONEPOINT-Team. Wir freuen uns, Ihnen unsere neuesten Innovationen und Lösungen vorzustellen.

pma focus 2019

ONEPOINT Connect 2020

Einige von Ihnen haben sich vielleicht schon gefragt, ob wir unser ONEPOINT Connect veranstalten werden. Aufgrund anderer Konferenzen und unserer internen Roadmap war es nicht einfach, einen geeigneten Ort und ein Datum zu finden. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, unser jährliches Anwendertreffen auf das nächste Jahr zu verschieben. Das ONEPOINT Connect findet von 22. bis 23. April 2020 in München im Hilton Munich Airport statt. In derselben Woche, genau am 21. April, findet auch die PM Welt 2020 statt. Wir denken, dass dies eine gute Zeit sein wird und hoffen, dass sich uns viele unserer Benutzer anschließen werden. Bitte merken Sie das Datum in Ihrem Kalender vor, wir werden die Einladungen mit weiteren Informationen und Details in Kürze versenden.

onepoint connect 2020

Links

Über

Über ONEPOINT Report

ONEPOINT Report ist eine vierteljährliche elektronische Veröffentlichung von ONEPOINT Projects GmbH. Verwenden Sie die folgenden Links, um Ihre ONEPOINT Report Anmeldung zu verwalten:

Über ONEPOINT Projects

ONEPOINT Projects ist der führende Anbieter für hybride Projekt- und Portfoliomanagementlösungen für moderne Projektorganisationen. Anders als herkömmliche PPM-Software integriert ONEPOINT Projects einfache, traditionelle, agile und Jira-Projekte in eine einzige Projektportfolio- und Ressourcenauslastungs-Datenbank. ONEPOINT ermöglicht es projektorientierten Organisationen, ihre Projekt- und Portfoliotransparenz zu erhöhen, Projektvorlaufzeiten zu verringern, Best Practices leichter umzusetzen und die Ressourcenauslastung zu optimieren. Durch offene Standards und Technologien, die Wahlmöglichkeit zwischen Cloud/SaaS-basierter und eigener Installation sowie durch den strategischen Fokus auf die einfache Einführung von PM-Systemen definiert ONEPOINT den ROI für Projektmanagementlösungen völlig neu.

Die genannten Firmen- und Produktnamen sind, soweit eingetragen, Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.