onepoint-stakeholder-analysis

ONEPOINTs Stakeholder Analysis Option ermöglicht ein revisionssicheres Stakeholder Management mit entsprechenden Maßnahmen, um eine nachhaltige und positive Beziehung zu allen Projektbeteiligten zu sichern. Die Controlling-Komponente unterstützt dabei mit einer visuellen Stakeholder-Analyse basierend auf Einfluss, Interesse und Einstellung.

  • Identifizierung, Dokumentation und Analyse der wichtigsten Projekt-Einflussgrößen mittels Durchführung einer Stakeholder-Analyse und effektive Steuerung der Interessen mit entsprechenden Maßnahmen

  • Vermeidung von zusätzlichen Projektkosten dank einer ganzheitlichen und systematischen Vorgehensweise durch Erfassung aller Einflussfaktoren unterstützt durch eine übersichtliche Darstellung des Projektumfeldes

  • Schnelle Priorisierung dank interaktiver Stakeholder-Planung und gleichzeitiger Verbesserung der Kommunikation mit Stakeholdern unterstützt durch schnelle Reaktionen auf Bedürfnisse und Interessen

  • Projekterfolg sicherstellen durch laufendes Monitoring der Projektumwelt und Anpassung des Stakeholder-Plans und der Maßnahmen zur Sicherung der Ausrichtung und kontinuierlichen Verbesserung

stakeholder-identification-chart

stakeholder-management

Funktionen

  • Revisionssichere Stakeholder-Planung einschließlich Name, Verantwortlichen, Einfluss, Interesse und Einstellung
  • Festlegung von Stakeholder-Maßnahmen mit Verantwortlichkeit und optionalen Fälligkeitsdaten
  • Optionale Verknüpfung von Phasen, Arbeitspaketen und Meilensteinen mit Stakeholdern und Maßnahmen
  • Einfache Überprüfung des Maßnahmenstatus
  • Dreidimensionale Stakeholder-Analyse basierend auf Einfluss, Interesse und Einstellung
  • Optional konfigurierbare Stakeholder-Ampel für Übersichten und Statusberichte