onepoint-program-management

ONEPOINTs Program Management Option erm√∂glicht die einfache Planung und Steuerung von gro√üen, komplexen Projekten und Abh√§ngigkeiten zwischen verkn√ľpften Projekten. Eine Unterteilung in Teilprojekte und die Verteilung der Verantwortung an mehrere Projektmanager wird dabei unterst√ľtzt. Jeder Teilprojektmanager kann dann entscheiden, welche Vorg√§nge im Gesamtprogrammplan ersichtlich sind.

  • Unterst√ľtzung der strategischen Gesamtziele und Vision der Organisation durch Einsatz des Programms als zentrale Koordinationsstelle und Schwerpunktsetzung auf jene Projekte, die zur Vision beitragen

  • Reduzierung der Kosten und Projektlaufzeit durch verbessertes Management von wechselseitigen Projektabh√§ngigkeiten dank der Nutzung von Synergien und transparenter Kommunikation innerhalb des Programms

  • Reduzierung von Risiken und deren Auswirkungen durch Verteilung der Verantwortung an mehrere Projektmanager sowie mehr √úbersichtlichkeit dank Verlinkung von Vorg√§ngen zwischen Programm und Teilprojekten

  • **Effektive Ressourcenplanung innerhalb des Programms durch einfachere Priorisierung und flexible Reaktionen durch entsprechende Umverteilung von Ressourcen bei Bedarfs√§nderungen

program-management-chart

scheduling

Funktionen

  • Unterteilung von gro√üen, komplexen Projekten in mehrere zugeh√∂rige Teilprojekte und Verteilung von Verantwortlichkeiten auf mehrere Projektmanager
  • Automatische Erstellung eines Programms durch Hinzuf√ľgen eines Teilprojekts zu einem bestehenden Projekt
  • Verbindung von Abh√§ngigkeiten von Vorg√§ngen zwischen Teilprojekten und dem Programm
  • Automatisch aggregierte Daten von der Teilprojekt- bis hin zur Programmebene
  • Statusberichterstellung auf Programm- und Teilprojektebene, sowie Gesamtkosten- und Fortschrittsverfolgung mit versionskontrollierten Programmpl√§nen
  • Einbeziehung von Teilprojekten in mehrere Programme und Verkn√ľpfung von Programmen als Teilprojekte von anderen Programmen