onepoint-portfolio-analysis

ONEPOINTs Portfolio Analysis Option integriert strategische Portfolioanalyse und Projektpriorisierung eng mit seinem Multiprojekt- und Ressourcenmanagement-Datenmodell. Die Projektbewertung nach Top-Down und Bottom-Up Kriterien, verknĂŒpft mit Echtzeit-Projektfeldern, schafft einen neuen, dynamischen und modernen PPM-Ansatz.

  • Nachhaltige Projektausrichtung auf die strategischen Ziele mit einer ganzheitlichen Vorgehensweise durch schnellen Zugang zu ĂŒbersichtlichen Portfolio-Visualisierungen basierend auf zentralen GeschĂ€ftskriterien

  • Informiertere strategische Projektentscheidungen aufgrund von neuartigen Perspektiven durch einzigartige, multidimensionale Portfolio-Visualisierungen und somit Förderung des Gesamterfolgs des Portfolios

  • Überwachung und Optimierung der Ressourcenzuweisung zu wichtigen Projekten durch optimalen Einsatz des integrierten Top-Down- und Bottom-Up-Projektportfoliomanagements

  • Steigerung der Produktinnovation und ErgebnisqualitĂ€t durch einfaches Erfassen, Bewerten und Priorisieren von Projektideen und laufenden Projekten

portfolio-analysis-chart

portfolio-anaysis

Funktionen

  • UnterstĂŒtzung von manuell-bewerteten (Top-Down) und dynamischen, Echtzeit-Kriterien (Bottom-Up) basierend auf integrierten Projektfeldern
  • Optionale, separate Scoring-Modelle auf Portfolio-Ebene (Unternehmen vs. Abteilungen)
  • Tabellarische Portfolio-Visualisierungen mit sortierbaren Spalten je Kriterium und gewichtetem Gesamtscore basierend auf dem aktuellen Scoring-Modell
  • Sehr dynamische und konfigurierbare Blasendiagramm-Visualisierungen (x-Achse, y-Achse, BlasengrĂ¶ĂŸe und Blasenfarbe)
  • Einzigartige, dynamische Projekt-symbole mit Anzeige von bis zu zwölf Projektdimensionen gleichzeitig
  • UnterstĂŒtzung der Projektbewertung und Portfolioanalyse fĂŒr alle Arten von Projekten (einfache, klassische, agile und Jira-Projekte)