ONEPOINT Projects 19.1 ermöglicht globales Projektportfolio-Management in mehreren Währungen

Press Release

ONEPOINT_19.1

Die neue Version bietet ebenso Verbesserungen beim Meeting-Management und optimiert Projektplanung und -controlling

ONEPOINT Projects macht mit der neuesten Version 19.1 einen gro√üen Schritt Richtung flexiblerem Projektkosten-Management. Durch die Unterst√ľtzung mehrerer W√§hrungen auf Projektebene k√∂nnen Kunden nun eine bestimmte W√§hrung f√ľr einzelne, lokale Projekte ausw√§hlen. Weiters fasst das Release die Kommentare von To-do-Listen und Meeting-Protokollen zusammen. Sie verbessert ferner Projektplanung und -controlling von Erl√∂sarten sowie Entw√ľrfe f√ľr Arbeitspakete und Stories.

Unterst√ľtzung mehrerer W√§hrungen

‚ÄěViele unserer mittelgro√üen und gro√üen Kunden sind weltweit t√§tig und besitzen mehrere internationale Niederlassungen. F√ľr sie ist das Verwenden der lokalen W√§hrung in ihren Projekten von entscheidender Bedeutung f√ľr ihr Kostenmanagement‚Äú, erkl√§rt Gerald Aquila, Gr√ľnder & CEO von ONEPOINT Projects. ‚ÄěNat√ľrlich erh√§lt das Management immer noch einen klaren kumulierten √úberblick auf Portfolioebene in der Standardsystemw√§hrung‚Äú.

Um Fehler zu vermeiden, k√∂nnen Umrechnungskurse manuell eingegeben oder √ľber Excel-Tabellen importiert werden. Benutzer von SAP profitieren dar√ľber hinaus von ONEPOINT‚Äôs SAP Connector, der die Wechselkurse direkt aus SAP synchronisiert. Kostenbezogene Berichte lassen sich dann in der Projektw√§hrung sowie in der Standardsystemw√§hrung erstellen.

Dashboard Abbildung 1: Dashboard

Zusammenf√ľhren von Kommentaren aus To-Dos und Meeting-Notizen

Die Nachbereitung von Aufgaben nach einem Meeting ist jetzt einfacher und zeitsparender als je zuvor, da ONEPOINT die Kommentarfunktionen von To-do-Listen und Besprechungsprotokollen zusammenf√ľhrt. Die in einer Besprechung erstellten Kommentare zu einem To-do werden ab sofort automatisch zu den lokalen To-dos hinzugef√ľgt. Beide sind im Bereich ‚ÄěKommentare‚Äú der Details eines To-dos auf einen Blick sichtbar. Teammitglieder k√∂nnen Kommentare somit an mehreren Stellen erfassen und davon profitieren, dass ONEPOINT diese automatisch an einem Ort zusammenfasst.

Zus√§tzliche Erl√∂sarten f√ľr ein pr√§ziseres Projektcontrolling

Bisher konnten nur vordefinierte Personalerl√∂se f√ľr das Projektcontrolling genutzt werden. Diese Erl√∂se wurden basierend auf Ressourcenzuweisungen und externen Stundens√§tzen automatisch berechnet. Mit ONEPOINT Projects 19.1 k√∂nnen Kunden nun zus√§tzliche, manuell eingebbare Erl√∂sarten definieren und so besser differenzieren. Verkauft ein Unternehmen beispielsweise Material, entwickelte Produkte oder Lizenzen weiter, lassen sich diese Erl√∂sarten nun einzeln abbilden. Dies erm√∂glicht sowohl eine umfassendere Projektkostenplanung als auch ein genaueres Projektkostencontrolling.

Praktische Planung mit Entw√ľrfen von Arbeitspaketen und Stories

Die neue Version visualisiert zudem Entw√ľrfe von Arbeitspaketen und Stories in den Ansichten zur Ressourcenauslastung und -zuweisung. Bisher zeigte ONEPOINT diese nur in der Planungsansicht an. In den pers√∂nlichen Vorgangslisten der Projektmitglieder bleiben diese Vorg√§nge bewusst unsichtbar und werden auch noch nicht mit Jira synchronisiert. So k√∂nnen Projektmanager Entw√ľrfe von Arbeitspaketen und Stories effizienter planen, ohne sie bereits vor den Teammitgliedern offenzulegen.

Verf√ľgbarkeit

ONEPOINT Projects 19.1 ist ab sofort verf√ľgbar und kann auf den amerikanischen und europ√§ischen Cloud-Servern von ONEPOINT unter www.onepoint-projects.com getestet werden. Durch Auswahl des ‚ÄěProfessional"-Tarifs haben Anwender Zugriff auf die verbesserten Entwurfsfunktionen f√ľr Arbeitspakete und Stories sowie auf die neuen Erl√∂sarten. Weitere Informationen erhalten Sie √ľber info@onepoint-projects.com.

Lesen Sie jetzt:

GESTALTEN SIE IHREN PROJEKTALLTAG EFFIZIENTER

Wenn Sie eine √ľbersichtliche und flexible Projektmanagement-Software suchen, mit der Sie Ihre
komplexen Projekte und Portfolios vereinfachen können, dann sind Sie bei uns genau richtig.
Starten Sie jetzt mit Ihrer Gratis-Testversion!

Tutorial-Videos ansehen Jetzt Gratis Testen