Datenschutz

Schutz für Ihre Daten.

onepoint Datenschutzerklärung

onepoint ist der Schutz Ihrer Daten ein sehr wichtiges Anliegen. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten bzw. Nutzerdaten niemals an irgendwelche dritten Personen oder Organisationen weiter – selbstverständlich nach Maßgabe des geltenden Rechts. Außerdem respektieren wir auch voll und ganz Ihre Präferenzen hinsichtlich des Erhalts von E-Mails und anderer Kommunikation unsererseits.

Personenbezogene Daten

Wir erheben und speichern personenbezogene Daten ausschließlich in dem Maß, das erforderlich ist, um etwa von Ihnen angeforderte Downloads, Testversionen oder Preisanfragen bearbeiten zu können. Wir benötigen grundlegende personenbezogene Daten wie den Namen und die E-Mail-Adresse Ihres administrativen onepoint-Kontaktes für Zwecke wie Lizenz-Updates und Verrechnung. Ihre personenbezogenen Daten werden dabei selbstverständlich nicht mit Dritten geteilt. Bitte beachten Sie auch, dass wir keine Dienstleistungen im Business-to-Consumer-Bereich erbringen, wir sind ein Business-to-Business-Lösungsanbieter.

Unternehmensdaten

Wir benötigen Unternehmensdaten wie Ihren Firmennamen, Firmenanschrift und die UID-Nummer von Unternehmen, die in der Europäischen Union ansässig sind, zur Erstellung von Angeboten, Bearbeitung und Erfüllung von Aufträgen sowie für Verrechnungszwecke. Genauso wie wir personenbezogene Daten nicht mit Dritten teilen, tun wir dies auch nicht mit Unternehmensdaten.

Geistiges Eigentum

Alle Daten, die Sie in onepoint PROJECTS eingeben, sind Ihre Daten, die ausschließlich Ihnen gehören. Das bedeutet auch, dass Sie natürlich das alleinige Recht am geistigen Eigentum behalten. Ihre Projekte sind auch ausschließlich Ihre Projekte.

Vertraulichkeit

Wir tun alles, was im Rahmen unserer Möglichkeiten liegt, um Ihre Informationen und Daten streng vertraulich zu behandeln. Von all unseren Mitarbeitern wurden Vertraulichkeitsvereinbarungen unterzeichnet und der Zugriff auf die Cloud-Datenbank ist auf jene Mitarbeiter beschränkt, die diesen zwingend brauchen, um sie zu warten.

Cloud-Speicher

Wenn Sie unser Cloud-Angebot nutzen, werden Ihre Daten in Rechenzentren gespeichert, die vom führenden Cloud-Anbieter SoftLayer, einem IBM-Unternehmen, betrieben werden. Nutzerdaten von Unternehmen, die in den USA, Kanada oder anderen amerikanischen Staaten ansässig sind, werden im Rechenzentrum von San José, Kalifornien, gespeichert. Nutzerdaten von europäischen Unternehmen hingegen im Rechenzentrum in Frankfurt, Deutschland.

Sicherheit

Die gesamte Kommunikation zwischen Ihrem Webbrowser und den Cloud-Servern von onepoint ist durch starke SSL-Verschlüsselung geschützt – die Echtheit wird durch serverseitige Zertifikate garantiert. Auch wenn ein System nie absolut unbezwingbar sein kann, gewährleisten Hardware-Firewalls und regelmäßige Sicherheits-Patches, dass wir unseren Kunden ein hohes Maß an Sicherheit bieten.

Kommunikation

Während wir die Möglichkeit haben müssen, Ihnen wichtige Updates, Verrechnungs- und Statusinformationen hinsichtlich unserer Dienstleistungen und Software zukommen zu lassen, haben Sie die volle Kontrolle darüber, welche weiteren Informationen Sie von uns erhalten möchten. Sie können sich gezielt zu oder von werblichen E-Mails, wie z.B. der Einladung zu unserem jährlichen Anwendertreffen sowie unserem vierteljährlichen Newsletter, dem onepoint REPORT, an- oder abmelden.

Cookies

Wie faktisch alle anderen kommerziellen Websites und Cloud-Dienste weltweit nutzen auch wir sogenannte Cookies, um Session-Management und ähnliche Dienste zu ermöglichen. Wir verwenden auch Google Analytics zur Analyse und Optimierung unserer Website, um Ihnen so die bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Durch die Nutzung unserer Website und Services stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, da unsere Dienste ohne diese einfach nicht funktionieren würden.

Änderungen

Diese Datenschutzrichtlinie tritt mit 15. Juli 2016 in Kraft. Wir behalten uns das Recht vor, diese Bestimmungen in Zukunft zu aktualisieren, werden Sie jedoch über jegliche Änderungen, die auf dieser Seite vorgenommen wurden, in Kenntnis setzen. Durch die Weiterverwendung unserer Website bzw. Dienstleistungen akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Fragen zum Datenschutz

onepoint PROJECTS GmbH
Dr. Auner Strasse 22/4
8074 Raaba/Graz
Austria

Falls Sie Fragen zum Datenschutz bei onepoint haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@onepoint-projects.com.

Bereit für den nächsten Schritt?

onepoint PROJECTS ist die erste, 100% web-basierte, voll-integrierte Projekt- und Portfoliomanagementlösung, die Sie nicht zu einem Kompromiss zwischen Anwenderfreundlichkeit und einer "richtigen" PPM-Lösung zwingt. Interessiert?

Tutorial-Videos ansehen Gratis Testen