Press Release

Graz, July 07, 2010

oekostrom optimiert Projekt- und Aufgabenmanagement mit Onepoint Project

Mehr ├ťbersicht, h├Âhere Kostentransparenz, verbesserte Ressourcenplanung und geringere Administrationskosten best├Ątigen die Entscheidung

Onepoint Software, der f├╝hrende ├Âsterreichische Anbieter von benutzerfreundlicher Enterprise-Projektmanagementsoftware (EPM), hat mit oekostrom einen neuen heimischen Kunden gewonnen. Die oekostrom AG ist ├ľsterreichs f├╝hrendes ├Âkologisches Energieunternehmen und kann bereits wenige Monate nach Implementierung von Onepoint Project eine positive Bilanz zum Einsatz der Software ziehen: Durch die ├╝bersichtlichen Darstellungen, die integrierte Ressourcenplanung und die perfekte Kosten├╝bersicht konnte der Output gesteigert und der Administrationsaufwand im Vergleich dazu signifikant gesenkt werden.

Onepoint Project ist eine webbasierte Projektmanagementl├Âsung, die den gesamten Projektlebenszyklus durchg├Ąngig und nachhaltig unterst├╝tzt. Neben herk├Âmmlichen Projektmanagementwerkzeugen wie Vorgangslisten und Netzpl├Ąnen (GANTT) unterst├╝tzt Onepoint unter anderem auch Projektstrukturpl├Ąne (WBS), die Meilensteintrendanalyse und die Projektpipeline. Zu den St├Ąrken von Onepoint z├Ąhlt neben der einfachen Bedienung vor allem der schnelle Zugang zu wesentlichen Informationen im Multi-Projekt- und Portfoliomanagement (z. B. Ampel├╝bersichten und Plan/Ist-Vergleiche).

"Onepoint Project hat sich bei uns gegen eine Vielzahl konkurrierender Projektmanagement-Tools durchgesetzt. Die Benutzeroberfl├Ąche und der Support durch das gesamte Onepoint-Team haben sich bereits in der Testphase als hervorragend herausgestellt", so Sonja Schinnerl, Marketing Manager bei oekostrom. "In unserem Unternehmen k├Ânnen wir nun dank Onepoint die unterschiedlichsten Projekte und Aufgaben der einzelnen Fachabteilungen ├╝bersichtlich abbilden und gemeinsam die vorhandenen Ressourcen optimal nutzen."

Onepoint Project kann f├╝r 60 Tage gratis sowohl im Internet (SaaS/Cloud-Version) als auch vor Ort getestet werden (Download und Installation). F├╝r den Test von optionalen Modulen, etwa f├╝r das Risikomanagement, kontaktieren Interessenten Onepoint direkt unter info@onepoint-project.com oder telefonisch unter +43 699 17 17 17 22. S├Ąmtliche Testversionen sowie Fallstudien und weitere Informationen zur Software sind unter www.onepoint-project.com verf├╝gbar.

├ťber oekostrom

Die oekostrom AG ist ├ľsterreichs f├╝hrendes ├Âkologisches Energieunternehmen. Die drei Tochterunternehmen aus den Bereichen Produktion, Vertrieb und Energieeffizienz arbeiten f├╝r ein Energiesystem mit Zukunft, alle Produkte und Dienstleistungen sind aktive Beitr├Ąge zu Klimaschutz und Atomausstieg. Seit Beginn der Strommarktliberalisierung nimmt die oekostrom Vertriebs GmbH eine Vorreiterrolle im Bereich der ├Âkologischen Stromversorger ein. Nicht zuletzt deshalb haben sich f├╝hrende Umweltorganisationen wie WWF, GLOBAL 2000 und Klimab├╝ndnis ├ľsterreich, das Lebensministerium und zahlreiche Unternehmen wie IKEA, KWB und Weleda f├╝r oekostrom┬« entschieden.

├ťber Onepoint Software

Onepoint ist der erste Anbieter f├╝r Enterprise-Projektmanagementsoftware (EPM), der seine Web-2.0-basierte L├Âsung f├╝r unternehmens├╝bergreifende, projektorientierte Organisationen sowohl on-demand im Internet als auch zur Installation anbietet. Anders als herk├Âmmliche EPM-Softwarel├Âsungen ist Onepoint Project als integrierte, offene, benutzerfreundliche und schnell zu installierende Anwendung bekannt. Onepoint erm├Âglicht es Unternehmen und Abteilungen ihre Projekt- und Portfoliotransparenz zu erh├Âhen, Projektlaufzeiten zu verk├╝rzen, Best Practices zu automatisieren und Projektrisiken zu verringern. Die ROI-Periode von Onepoint Project liegt in der Regel weit unter 12 Monaten.

Die genannten Firmen- und Produktnamen sind, soweit eingetragen, Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

Ready for the next step?

ONEPOINT Projects is the first 100% web-based, fully-integrated project and portfolio management solution that does not force you to compromise between usability and deploying a "real" PPM solution. Interested?

Watch tutorial videos Get free trial